Ethernet-Kabel testen?

  • Moin Leute!


    Wir haben bei uns in der Wohnung Kabel-Internet. Die Rechner sind mit einem einzelnen Router verbunden. Seit einer kleinen Heimwerker-Einlage vor ein paar Tagen habe ich mit meinem PC ab und zu Verbindungsprobleme. Will heißen: Ein bis zwei Mal am Tag habe ich für ca. 30 Sekunden nur noch bruchstückhafte Verbindung ins Internet (Lagspikes in Online-Spielen, Youtube bleibt stehen um nachzuladen, Webseiten laden nicht, etc.).


    Ich habe jetzt Angst, dass das Ethernet-Kabel, das meinen PC und den Router verbindet Schaden genommen hat. Da das Kabel hinter Schränken usw. verläuft würde ich gerne vermeiden, es herauszunehmen. Gibt es eine Möglichkeit, das Kabel softwareseitig zu prüfen? Ich bin spontan auf die Idee gekommen, den Router pausenlos anzupingen, um zumindest beim nächsten Aussetzer eine Bestätigung zu haben.


    Grüße,
    Tobias

    [Blockierte Grafik: http://minecraft.de/images/sig/but_elektriker.png]Geht nicht gibt's nicht! Wenn es eine Lösung für ein Problem gibt, finde ich sie!

    Code
    1. ┌──┐ ┌┐ ┌┐ ┌┐ ┌─┐ ┌┐
    2. │┌┐│ ││ └┘┌┘└┐ │┌┘ ││
    3. │└┘│ │└─┐┌┐└┐┌┘ ┌┘└┐┌──┐┌─┐┌───┐┌┐┌┐┌───┐┌─┐ ││
    4. │┌┐│ │┌┐│││ ││ └┐┌┘│┌┐││┌┘│ ─ ││└┘││ ─ ││┌┘ └┘
    5. │└┘│ │└┘│││ │└┐ ││ │└┘│││ │ ──┤└┐┌┘│ ──┤││ ┌┐
    6. └──┘ └──┘└┘ └─┘ └┘ └──┘└┘ └───┘ └┘ └───┘└┘ └┘
  • Naja, der Ping-Test würde ja das bestätigen, was du in den Spielen schon gesehen hast.

    Effektiv kann man, soweit ich weiß, Kabel nur mit Hardware (Kabeltester) prüfen. Alternativ könntest du doch Testweise ein Bypass-Kabel legen und so die Verbindung prüfen.


    Was man auch in Betracht ziehen sollte ist zu prüfen, ob es nicht sogar beim Anbieter direkt Störungen gibt -> http://allestörungen.de