Beiträge von _Hugo25

    Ich kann dich verstehen. Letsmine ist leider echt nicht mehr das was es mal war.

    Ich glaube die Community von damals war was ganz besonderes und wird es so,leider, nicht mehr geben. Ich bin in den letzten Monaten/Jahren auch nicht mehr sonderlich aktiv gewesen wie am Anfang, einfach weil das "Feeling" ein anderes ist, wie am Anfang.

    Danke das du soooo lange für alle hier da warst und immer ein offenes Ohr für alles und jeden hast. Egal wie groß oder klein das Problem war, du hast einem immer geholfen und wirst einem sicherlich auch in Zukunft weiter helfen.

    Letsmine ohne TaigaTan ist einfach nicht Letsmine.


    Letsmine ohne die Werte, wofür es geschaffen wurde, ist einfach nicht Letsmine.

    Ok, Änderung akzeptiert:)

    Haha :D als ich die Überschrift gelesen habe musste ich erstmal lachen.
    Ich bin auf diese, doch eher unbekannte YouTube Genre (zumindese in DE), schon vor einem Jahr gestoßen. Zum relaxen und entspannen wirklich sehr gut, find ich überhaupt nicht unangenhem ganz im Gegenteil. Jeder hat ja, denke ich, so ein bestimmtes Geräusch das er total gut findet und da sind diese Videos wirklich gut. Ist auch mal was anderes als Pranks und all der Kram.
    Gut das du dieses Thema mal angeschnitten hast :)

    Danke für die Tipps:) Ich hab schon ein Tattoo, seit letzte Woche, an der Wade. Hab heute lange Hose drüber getragen, vorher eingecremt mit Bepanthen, war alles in Ordnung am Abend. Ich hatte nur etwas Angst das was passieren kann, hat aber weder geklebt noch sonst etwas.
    Der Tätowierer hat mir gesagt mit Bepanthen eincremen 2-3 mal am Tag. Das ungefähr 1-2 Wochen, die Haut ist ja von Mensch zu Mensch unterschiedlich. Es juckt nur wie Hacke :D
    Aber ansonsten voll und ganz zufrieden, kann den Tätowierer nur empfehlen :)

    Wer ein Tattoo hat: womit habt ihr es nach dem stechen eingecremt ? Mit Bepanthen ? oder speziellen Tattoo-cremes ? Und wie habt ihr das gemacht mit Kleidung darüber, z.b. Jeans am Bein dass das nicht scheuert ?

    Also in Köln fällt mir spontan der hier ein: Reinkarnationtattoos
    Ich war nicht bei dem, hatte nur schonmal die Seite für mich ausgecheckt. Ansonsten The Black Book Tätowierungen, der ist in Düsseldorf, da musst du bei Facebook schauen. Da war ein Bekannter von meinem Vater, der macht auch ganz gute Tattoos. Aber wie Taiga schon sagt: Mit dem Tätowierer sprechen und gucken ob das passt. Lieber noch einen anderen Tätowierer aufsuchen wenn du nicht sicher bist. Ich werde mich übrigens auch so im Winter rum tätowieren lassen :D

    Ich weis ja nicht was für Stile du gut findest, aber so wie sich das anhört mit einfacher Gestaltung und so würde ein Tattoo im Old School Stil ganz gut passen. Das ist auch mit Farben aber einfach gehalten, klare Linien ohne viel Geschnörksel und so.
    Ich würde mir aber keine Tattoos von anderen Leuten kopieren oder so #copycat (google einfach mal)
    Wenn du hier also jemanden findest der dir ein cooles Motiv entwirft, umso besser ;)


    Am besten lässt du dich von deinem Tätowierer beraten und suchst dir einen der den stil den du willst auch wirklich beherrscht.
    Das ist so das was ich sagen kann. :)


    Beispiele

    Korsika und Sardinien sind ganz cool, aber ist nicht so sight-seeing mehr landschaft und so. Ansonsten Dubrovnik in Kroatien soll ganz schön sein (wenn du GoT Fan bist ;) )

    Ja, da hast du recht und da würde ich mich sowieso erst mit dem Tattoowierer beraten wegen Motiv und ob man sowas umsetzen kann etc.
    Ich geh wahrscheinlich zu dem Tattoowierer von dem den ich kenne was ich oben geschrieben habe. Da kenne ich ja die Werke und weis das er gute Arbeit leistet.
    Zum Tattoowierer meines Vaters würde ich lieber nicht gehen, den er war sein eigener Tattoowierer XD :D

    Ich weis, ich kenne jemanden der auch komplett an den Beinen tattoowiert ist. Aber ich finde solche Tattoos einfach genial :)
    Ich muss nur ein gutes Motiv finden und was noch viel wichtiger ist einen guten Tattoowierer.

    Also ich weis eigentlich schon was ich möchte, also das Thema nur über ein Motiv grübel ich noch/schon lange.
    Beim Motiv kann man sich ja auch mit dem Tattowierer beratschlagen.
    Ich muss aber ganz ehrlich sagen das ein Tattoo nicht so eine mega krasse Bedeutung für mich haben muss.
    Es muss mich an gute Zeiten und Dinge erinnern. (is ja irgendwie schon ne Bedeutung :huh::D )

    Hallo,
    ich hab mir gedacht und ich mal einen Thread zum Thema Tattoo auf. Ich wollte mir eins stechen lassen und bin noch auf der Suche nach Inspirationen.
    Wer ein Tattoo hat kann ja mal Bild reinstellen. Würde mich freuen wenn man sich ein bisschen darüber austauschen könnte :D
    Gruß,
    Hugo